Wir können uns glücklich schätzen, dass wir den Figerhof als Familienbetrieb führen können. Neben der Unterstützung unserer Familie können wir aber auf Mitarbeiterinnen zählen, die bei uns beschäftigt sind.

Philipp Jans

Seit 2008 Ziegenhalter am Figerhof, seit Geburt Bauer aus Leidenschaft. Trotz der Tatsache, dass seine Eltern keinen bäuerlichen Betrieb ihr Eigen nannten, besucht er die FH Weihenstephan, was ihn in seinem Beschluss, Bauer zu werden, nur noch bekräftigte. Als Familien- und Hofoberhaupt am Figerhof hat er nun seine Bestimmung gefunden und ist durch seine Mädels am Hof ein vielbeschäftigter Mann geworden.

Renate Jans

Seit 2013 mit Philipp verheiratet, seitdem extrem beschäftigt: Wie überall auf der Welt steht hinter jedem erfolgreichen Mann eine fleißige Frau: Mama, Ehefrau, Tierpflegerin, Melkerin, Sekretärin, …

Paula Jans

2015 hat Paula mit ihrem sonnigen Gemüt die Familie bereichert. Sämtliches Kleingetier freut sich über ihren täglichen Besuch.

Anna Jans

Seit 2017 hält Wirbelwind Anna Mensch und Tier am Figerhof auf Trab. Auch sie ist bei der Verpflegung des Kleingetiers behilflich.

Zita Jans

2021 hat unsere Zita das Licht der Welt erblickt. Momentan schaut sie am liebsten unseren Ziegen beim „Sein“ zu….

Peter Jans

Philipps Papa verbringt seit seiner Pensionierung 2020 noch mehr Zeit am Figerhof: Als Melker und im administrativen Bereich hat er sich unentbehrlich gemacht.

Isabella Jans

Philipps Mama unterstützt ihre Schwiegertochter nach bestem Wissen und Gewissen im Haushalt sowie mit den Kindern und übernimmt die Käseauslieferung.

Maria Heinz

Renates Schwester hat ebenfalls an der FH Weihenstephan studiert und wurde dank ihres Fachwissens kurzerhand ins Figerhof-Team aufgenommen. Mittlerweile ist sie nicht nur im administrativen Bereich, sondern auch in der Hofkäserei eine unerlässliche Fachkraft.

Chrysanth Eggenig

Chrysanth ist das handwerkliche Äquivalent zu Maria: Er ist universell einsetzbar für alles, was am Figerhof „outdoor“ passiert. Als gelernter Zimmerer und leidenschaftliche Maschinist ist er bei uns am Hof genau richtig!

Antonia Huter

In der Käserei gibt’s immer viel zu tun – da kommt uns die Hilfe von Antonia genau richtig. Die Mama von zwei Kindern lebt in Kals beim Niederarniger und geht Maria in der Käserei immer fleißig zur Hand

Doch es gibt noch weitere Helfer, sodass der Figerhof die Bezeichnung „Familienbetrieb“ wirklich verdient:

Renates Familie ist eine große Stütze für den Betrieb, Mama Margret verwöhnt die gesamte Großfamilie mit kulinarischen Leckerbissen aus ihrer Küche, während Papa Lois Paula und Anna davon abhält, alles alleine aufzujausnen. Renates Bruder Lucas, ein verlässlicher Maschinist, hilft regelmäßig bei Feldarbeiten, Ausmisten, usw. mit.

Mit seinen beiden Schwagern hat Philipp tatsächlich viel Glück, denn auch Alexander ist ein ausgezeichneter Maschinist und für Reparaturen aller Art zu gebrauchen.

Die räumliche Nähe von Philipps Schwester Petra und ihrem Mann Alexander ist auch sonst sehr von Vorteil: Wenn Not am Mann/an der Frau ist, können sie jederzeit aushelfen. Außerdem betreut Petra die Social-Media-Kanäle des Figerhofs.

Ganzjährig bietet der Figerhof PraktikantInnen und jungen Menschen, die das Leben in der Landwirtschaft kennenlernen möchten, die Möglichkeit Erfahrungen im Bereich Ziegenhaltung, Milchgewinnung und -verarbeitung sowie Grünlandbewirtschaftung zu sammeln. Bei Interesse einfach über das Kontaktformular